#bleibtzuhause – mit Musik, Kunst und Poesie

Das frühlingshafte Wetter lockt ins Freie. Aber mit dem gebotenen Corona-Abstand bitte. Für alle, die danach indoor noch etwas Ablenkung suchen, hier ein besonderer Kultur-Tipp. „Unplugged/Epitaph“, das gemeinsame Kunst-Projekt von Raimund Spierling und Thomas Schubert.

Musikhelden als künstlerisch und poetische Collagen

Was auf euch wartet? Poetische Hommagen in Form künstlerischer Collagen an lebende und verstorbene Musikhelden. Von Pop bis Rock, von Blues bis Jazz. Spierling und Schubert feiern zahlreiche Legenden: u. a. Hendrix, Bowie, Pink Floyd, Kurt Cobain oder Amy Winehouse. Aber auch Indiemusiker wie Morphine, Calexico oder Duke Garwood werden auf originelle, individuelle Art (im Wortsinne) gewürdigt.

In Kürze: Video-Lesungen online

Es gibt also einiges zu entdecken. Wer sein Zuhause vielleicht gerne mit einem der Werke schmücken möchte, der Künstler freut sich über kaufwillige Kunstinteressierte. Kontaktaufnahme über die Webseite.

Thomas Schubert wird in den kommenden Tagen einige ausgewählte Texte lesen und die Videos hier einstellen. Wir wünschen gute Unterhaltung. #Bleibtzuhause #Bleibtgespannt

spierlingart.com/unplugged/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.