Song des Tages: Pharis and Jason Romero „We All Fall“

In beschwerten Tagen wie diesen ist es umso wichtiger, positive Signale der Zuversicht zu erhalten. Wie gut, dass mich gerade ein Newsletter mit einer guten, aufmunternden Botschaft erreicht hat. Diese ist musikalischer Natur und stammt vom Ehepaar Pharis und Jason Romero. Das Blutgrass-Duo aus Horsefly (British Columbia) kündigt für den 15. Mai das Erscheinen seines neuen Albums „Bet On Love“ an.

Als ersten Vorboten schicken Sie die Single „New Day“ ins Rennen, auf der sie schlicht das Glück feiern, den nächsten Morgen zu erleben. Ja, das sollte man jetzt mehr beherzigen als sonst. Noch aufbauender geraten ist die B-Seite „We All Fall“ mit der Textzeile „…we all fall from time to time, I know I’m not alone…“ Schon deswegen ist dieser wunderschöne Folk-Track mein Song des Tages.

Die beiden Lieder signalisieren überdies, dass Paris and Jason Romero mit dem neuen Werk wohl nahtlos an den großartigen Vorgänger anknüpfen können. Das mehrfach preisgekrönte „Sweet Old Religion“ war eine meiner Lieblingsplatten aus dem Jahr 2018. Ich denke mal, „Bet On Love“ hat alle Chancen, in diesem Jahr auf meinem Favoritenzettel ganz weit vorne zu landen.

pharisandjason.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.